CO2-Fußabdruck fürs Reisen kompensieren

CO2-Fußabdruck reduzieren

Liebst du es auch zu reisen und die Welt zu entdecken? Hast du auch manchmal ein schlechtes Gewissen wegen deines CO2-Fußabdrucks, den du mit deinem Job, deinen Events oder deinen Reisen, oder auch deinen Hobbies und deinem Konsum allgemein hinterlässt? Super, dann bist du hier genau richtig.
Denn, wir stimmen dir zu: Alles was wir tun und konsumieren verursacht leider CO2-Emissionen. Auch wenn wir sehr nachhaltig leben, können wir nicht ganz vermeiden, dass wir der Natur etwas nehmen. Deswegen glauben wir bei Travel & Tree, dass jeder regelmäßig auch wieder etwas an die Natur zurückgeben sollte. Wir befürworten dabei eher eine großzügige Pauschale als Pay Back und keine mathematische Berechnung eines bestimmten Werts. Aus unserer Sicht sind die nämlich eh nie vollständig…

300 Bäume für Flüge

Fliegst du oft oder regelmäßig? Liebst du Urlaub an exotischen Stränden und magst die unberührte Natur? Dann pflanze 300 Bäume, um die Schönheit unserer Welt auch weiterhin für die Zukunft zu erhalten. Mehr erfahren >>

100 Bäume für Autos

Magst du schnelle, PS-starke Autos oder fährst du viel und regelmäßig mit dem PKW? Dann tue der Natur etwas Gutes und pflanze 100 Bäume. Das ist gut für dein Gewissen, aber vor allem auch gut für unser Klima! Mehr erfahren >>

30 Bananenstauden

Magst du Bananen? Hast du gewusst, dass du auch Bananenstauden pflanzen kannst? Mit jeder Staude, die gepflanzt wird, unterstützt du einen Bauern beim landwirtschaftlichen Anbau. Mehr erfahren >>

20 Kaffeebäume

Wie viel Kaffee trinkst du pro Tag? Vielleicht so 1,5-3 Tassen, d.h. etwa 550-1.100 Tassen pro Jahr?
Fördere den nachhaltigen Kaffeeanbau und pflanze jetzt Kaffeebäume. Das ist gut fürs Klima und für die Bauern in Tansania, die von der Kaffee-Ernte leben. Mehr erfahren >>

300 Bäume # Klima

300 Bäume. Das optimale Angebot für alle Baum- und Wald-Liebhaber. Ohne Firlefanz und ohne Häck-Mäck. Gerodete Flächen wieder aufforsten und dem Klima etwas Gutes tun. Mehr erfahren >>

100 Bäume # Reichtum

Aus 100 Bäumen entsteht kein eigener Wald, aber sie leisten einen entscheidenden Beitrag bei, den Artenreichtum und die Bio-Diversität auf ausgedünnten Waldflächen wieder deutlich zu verbessern. Mehr erfahren >>

30 Bäume # Familie

30 Bäume sind ein wertvoller Beitrag, um Armut und Hunger zu verringern. Mit der Aufzucht von Bäumen und ihrer Pflege generieren einzelne Eltern genug Einkommen, um ihre Familien ernähren zu können. Mehr erfahren >>